Menu
Kategorien
Voller Erfolg beim FC GIRLS CUP 2019!
25. Januar 2019 Allgemein

Der FC GIRLS CUP brachte auch im Jahr 2019 viele spannende und torreiche Spiele mit sich. Viele Zuschauer waren da, um die Turniere der Altersklassen U11, U13 und U15 zu verfolgen.

Im U11 Turnier am Samstagmorgen konnten sich die Heimmannschaft und der TuSpo Richrath in den Halbfinalspielen durchsetzen. Im Finale gelang den Minis des 1. FC Mönchengladbach dann ein 4:0 Sieg, sodass der Wanderpokal in Mönchengladbach bleibt.

Platzierungen im Überblick:

  1. Platz: 1. FC Mönchengladbach
  2. Platz: TuSpo Richrath
  3. Platz: DJK Rhede
  4. Platz: BV Gräfrath
  5. Platz: TUSA Düsseldorf
  6. Platz: TSV Urdenbach
  7. Platz: TuS Liedberg
  8. Platz: Neuss-Weissenberg

Im U13 Turnier am Sonntag spielten zehn Mannschaften in zwei 5er Gruppen gegeneinander. Nach der Vorrunde ergaben sich die Halbfinalspiele 1. FC Köln gegen SGS Essen und Bayer Leverkusen gegen VFL Bochum, aus denen die SGS Essen und Bayer Leverkusen als Sieger hervorgingen. Das Finale entschied die SGS Essen erst im 7-Meter-Schießen dann für sich.

Platzierungen im Überblick:

  1. Platz: SGS Essen
  2. Platz: Bayer Leverkusen
  3. Platz: 1. FC Köln
  4. Platz: VFL Bochum
  5. Platz: Borussia Mönchengladbach
  6. Platz: 1. FC Mönchengladbach
  7. Platz: BV Gräfrath
  8. Platz: Fortuna Köln
  9. Platz: Oberkasseler FV
  10. Platz: Alemannia Aachen

Im U15 Turnier am Samstagnachmittag konnte sich ebenfalls die Heimmannschaft bis ins Finale kämpfen und stoß dort auf die Alemannia aus Aachen. Im 7-Meter-Schießen schafften es die Mädchen aus Aachen dann, die U15 des 1. FC MG zu besiegen.

Platzierungen im Überblick:

  1. Platz: Alemannia Aachen
  2. Platz: 1. Fc Mönchengladbach I
  3. Platz: Bad Neuenahr
  4. Platz: SGS Essen
  5. Platz: 1. FC Mönchengladbach II
  6. Platz: DJK Südwest Köln
  7. Platz: FFC Bergheim
  8. Platz: Bedburg-Hau

Wir bedanken uns bei allen Teams, die an unserem FC Girls Cup teilgenommen haben und freuen uns bereits jetzt auf das kommende Jahr. Ein besonderes Dankeschön geht hier noch an das Team des Oberkasseler FV. Zwölf  Stunden vor Turnierbeginn sagte die Mannschaft für das Turnier zu, da am gleichen Abend eine Mannschaft abgesagt hatte. Vielen Dank!!

Schreibe einen Kommentar
*